Skip to main content

Eine effektive Produktion ist nur bei hoher Kapazitätsauslastung möglich. Erfahrungen belegen, dass von den vorhandenen Krananlagen mehr und mehr Leistung erwartet wird. Dieser Trend wird sich auch in der Zukunft fortsetzen. Neben der hohen Auslastung ist auch eine entsprechende Verfügbarkeit der Krananlage maßgebend für die Produktivität.

In Branchen wie

  • Lebensmittelindustrie
  • Pharmazie
  • Luft- und Raumfahrttechnik
  • Halbleiterindustrie
  • etc.

sind die Anforderungen und Belastungen an die Betriebsmittel besonders hoch. Speziell für diese Einsatzbereiche entwickeln und fertigen wir Edelstahlkrane. Je nach Applikation werden dabei die verschiedensten Werkstoffe eingesetzt.

Bedingt durch den kompromisslosen Einsatz der NE-Metalle bestechen unsere Edelstahlkrane neben zahlreichen Vorteilen vor allem durch:

  • hohe Verfügbarkeit und damit Wegfall kostspieliger Ausfallzeiten
  • geringerer Verschleiß, was den Ersatzteilbedarf signifikant reduziert
  • hohe Produktionssicherheit, da keine Korrosion entsteht, die das Produkt oder die Reinraumklasse beeinträchtigt
  • große Akzeptanz bei den Abnehmern unserer Kunden

Zweiträger-Laufkran in Kastenträgerbauweise für Käserei zum vollautomatischen Ein- und Auslagern und Wenden der Käseformen

  • Einsatzumgebung: Käserei - Reifelager
  • Tragkraft: 2.500 kg
  • Spannweite: 15.000 mm
  • Gesamtverformung bei fahrender Last: max. 0,16°

Einträger-Hängekran

  • Einsatzumgebung: Käserei - Salzbad
  • Tragkraft: 1.000 kg
  • Spannweite: 7.150 mm
  • Auskragung: 1.844 mm

Zubehör:

  • automatisches, lebensmitteltaugliches Schmiersystem

Ausfahrbare Einschienenbahn mit Edelstahl-Turmkonstruktion

  • Einsatzumgebung: Lebensmittelbetrieb
  • Tragkraft: 1.250 kg
  • Laufbahnlänge: 4.000 mm

Zubehör

  • SPS für Prozesssteuerung
  • Zahnstangenantrieb zum Ausfahren der Laufbahn
  • Stromzuführung über Energiekette

 

 


Säulenschwenkkran mit Elektrogurtzug

  • Einsatzumgebung: Pharmazie
  • Tragkraft: 250 kg
  • Ausladung: 3.600 mm

Zubehör

  • elektronischer Lastmessbolzen für Überlastüberwachung
  • frequenzgeregelter Hubmotor
  • Getriebeendschalter
  • Schwenkverriegelung in Ruheposition
  • Abdeckung aller Geräte

Einschienen-Kurvenbahn

  • Einsatzumgebung: Halbleiter-Industrie - Reinraum
  • Tragkraft: 125 kg
  • Gesamtlänge: 16.000 mm

Zubehör

  • mit 60° und 30° Kurvenstück
  • Stromzuführung mittels Energiekette
  • Lasthaken in Edelstahl mit Schmutzfangwanne

 

 


Zweischienen-Untergurtkatze mit 4-strängigem Elektrobandzug

  • Einsatzumgebung: Käserei - Salzbad
  • Tragkraft: 1.000 kg
  • Spannweite: 3.750 mm
  • In niedrigst möglicher Bauhöhe

Einschienen-Kurvenbahn

  • Einsatzumgebung: Pharmazie
  • Tragkraft: 2 x 3.000 kg
  • Laufbahnlänge: 12.000 mm
  • Reinraumklasse: 6 nach ISO14644-1

Zubehör

  • Laufbahn aus Edesltahl
  • Fahrwerk aus Edelstahl
  • Hub- und Fahrmotor mit frequenzgeregelter Ansteuerung
  • Synchronsteuerung für Tandembetrieb
  • Lasthaken aus Edelstahl mit Schmutzfangteller

 

 


Zweischienen-Untergurtkatze in Edelstahl komplett mit Elektrobandzug

  • Einsatzumgebung: Käserei - Reinigungsbecken
  • Tragkraft: 700 kg
  • Gesamt-Bauhöhe: 450 mm

Zubehör

  • manuelle Haken-Fernentriegelung
  • geführtes Schiebefahrwerk
nach oben